Messanleitungen

Messanleitung für Rolladenbehang

 

Möglichkeit 1:

Um die Breite der Einzellamellen / Panzer zu ermitteln, öffnen Sie bitte den Rolladenkasten. Dort können Sie direkt an dem vorhandenen Panzer die benötigte Breite der Einzellamellen / des Panzers ermitteln. Die Höhe des Panzers können Sie ermitteln, indem Sie die Stäbe zählen und mit der Deckbreite multiplizieren.

 

Möglichkeit 2:

Messen Sie die lichte Breite (Innenmaß der Führungsschienen) innerhalb der Rolladen-Führungsschienen an mehreren Stellen (unten - mitte- oben) und nehmen sie davon das kleinste Maß. Um die benötigte Rolladenpanzer-Breite zu ermitteln, ziehen Sie 1cm (10mm) von diesem Maß ab (um einen reibungslosen Lauf der Rollladenlamellen zu gewährleisten).

Beispiel: lichte Breite B = 150cm: 150cm - 1cm = 149cm --> Ihre Bestellbreite für den Rollladenpanzer ist 149cm.

 

Um die Höhe bei Rollladenprofil zu ermitteln, messen sie entweder den Abstand zwischen dem Auflaufpunkt des Rollladens (z.B. Fensterbank) bis zur Mitte der Rollladenwelle, oder sie messen die lichte Höhe der Fenster-/Türöffnung (beim Fenster z.B. von der Fensterbank bis zum Rollladenkasten) und addieren sie 10cm bei Alu 8/37 (3,7 cm Deckbreite ) oder PVC 8/38 (3,8 cm Deckbreite) bzw. für Alu 14/54 (5,4 cm Deckbreite ) oder PVC 14/52 (5,2 cm Deckbreite) 15cm hinzu.

Beispiel für Alu 8/37 (3,7 cm Deckbreite ) oder PVC 8/38 (3,8 cm Deckbreite):

lichte Höhe H = 150cm: 150cm + 10cm = 160cm --> Ihre Bestellhöhe für den Rollladenpanzer ist 160cm.

 

Beispiel Alu 14/54 (5,4 cm Deckbreite ) oder PVC 14/52 (5,2 cm Deckbreite):

lichte Höhe H = 150cm:  150cm + 15cm = 165cm --> Ihre Bestellhöhe für den Rollladenpanzer ist 165cm.